Aktuelles


50-Jahrfeier der Gesellschaft für internationale Geldgeschichte Gemeinnützige
Forschungsgesellschaft e.V. (GIG) vom 26. bis 28. Juni 2015.

Die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte, Gemeinnützige Forschungsgesellschaft e.V., Frankfurt am Main feiert ihr 50-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass möchten wir unsere Mitglieder, Freunde und Bekannten einladen, mit uns zu feiern. Den Programmablauf finden Sie nachstehend. 

 

Programm der 50-Jahrfeier

Freitag 26. Juni 2015 Frankfurt am Main, Historisches Museum, Fahrtor 2

18.00 Uhr Empfang und Begrüßung

18.45 Uhr Dr. Ursula Kampmann, Lörrach: Numismatica, quo vadis?

20.00 Uhr Gemeinsames Abendessen

 

Samstag 27. Juni 2015, Frankfurt am Main, Historisches Museum

10.00 Uhr Begrüßung

10.20 Uhr Dr. Ute Wartenberg, New York:   Griechisch oder persisch: Eine neue Münzstätte der archaischen und klassischen Zeit?

11.15 Uhr Prof. Dr. Bernd Kluge, Berlin:     Ein Schatzfund deutscher Brakteaten der Kreuzfahrerzeit aus Bessarabien und die deutsche Brakteatenprägung um 1200.

12.15 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Führung für Nichtmitglieder durch das Museum

14.00 Uhr Mitgliederversammlung

14.30 Uhr Verleihung des GIG Ehrenpreises

14.45 Uhr Dr. Robert Lehmann, Hannover: Die Münze als interdisziplinäre Quelle.

15.45 Uhr Pause

16.00 Uhr Dr. Wolfgang Steguweit, Gotha: Auf dem schweren Weg zur Einheit Deutschlands. Die Währungsreform 1948 in ihren politischen, numismatischen und philatelistischen Wechselwirkungen.

16.30 Uhr Quiz

17.30 Uhr Ende der Veranstaltung

18.30 Uhr Treffen am Historischen Museum zum gemeinsamenAbendessen

 

Sonntag 28. Juni 2015

10.00 Uhr Treffen am Historischen Museum zu einer Führung mit Dr. Frank Berger: „Finanzplatz Frankfurt“

12.00 Uhr Ende der 50-Jahrfeier

 

Eine Anmeldung zur 50-Jahrfeier ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Wenn Sie eine
Übernachtungsmöglichkeit in Frankfurt buchen möchten, wenden Sie sich bitte an Frankfurt
Tourismus, unter dem Link www.frankfurt-tourismus.de/50-jahr-feier.html wurde ein Sonderkontingent
für Hotelbuchungen im Miramar Golden Mile und VCH Spenerhaus eingerichtet.
Falls Sie nicht das Internet nutzen, ist Ihnen unsere Geschäftsführerin Monika Kotzek (Kontaktdaten
siehe unten) gerne behilflich.

Für mitangereiste „Nichtnumismatiker“ bietet sich am Samstagvormittag ein Bummel durch
Frankfurt an und nach dem kleinen Imbiss und einer Führung im Historischen Museum ist eine
Schifffahrt auf dem Main geplant. Die Schifffahrt ist kostenlos. Auch hier ist eine Anmeldung
erforderlich.

Ihre Anmeldung schicken Sie bitte bis spätestens 26. Mai 2015 an die Geschäftsstelle.
Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,">gig-geldgeschichte@t-online.de, Per Fax: 06063-5778937 oder per Post.